Montag, 20. August 2012

Beileidskarten modern

Wie gestern schon angekündigt, folgen heute noch die etwas moderneren Beileidskarten. Dazu werde ich noch Umschläge aus Architektenpapier werkeln.








Flüsterweiß, Anthrazitgrau



Bei dem Ornament mit der Nahaufnahme habe ich den Stempel mit den Stampin' Write Markern angemalt, in Anthrazitgrau und Schwarz.
Zwei der Karten habe ich schon mal gewerkelt, und sie glaub ich auch schon mal gezeigt... macht ja nichts. ;-)

Habt einen schönen Tag, bei uns sind heute und morgen noch Ferien, dann kommt der Alltag zurück.
Ich muss sagen, ich freu mich schon, wenn es wieder strukturierter zugeht bei uns...

Bis bald

PS: Weiß jemand von euch, warum man die Fotos nicht mehr gescheit hintereinander anschauen kann, wenn man zum Zoomen drauf klickt? Ist bei anderen Blogs auch, bei mir aber auch. Ich finde das ja total nervig...

Kommentare:

  1. Oh - die sind ja toll!
    ... kann dir gar nicht sagen, welche am schönsten ist! Es sind alle sehr gelungen!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carola!
    Die Form ist ja schon mal ein Hingucker! Dann der breite weiße Rahmen, der feine schwarze, die dezenten Bänder, tolle Stempel. Einfach schön!!!!
    Du bist echt fleißig!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carola!
    Bin schon öfter auf dein Blog gehüpft.
    Heute muss ich dir einfach mal sagen, dass du immer wunderschöne Sachen machst.
    Sehr stilvoll, gefällt mir sehr gut :-)
    Liebe Grüße,
    °Dina°

    AntwortenLöschen
  4. ohh, die sind sehr edel und zeitlos. Vor allem passen sie zu allem, was man jemandem wünschen kann. egal was für einen Anlass.

    Sehr schön. Der "Des merk ich mir" Stempel ist schon drauf gedrückt... hihi.
    Hoffe man sieht den auf den Karten nun nicht... smile.

    lg
    sarah

    AntwortenLöschen

★ Vielen Dank für eure lieben Worte, ich freu mich immer sehr darüber!!!