Donnerstag, 15. Januar 2015

Kommunion und Konfirmation................

Schon länger wollte ich neue Kommunions- und Konfirmationskarten für dieses Jahr anfertigen. Die ersten Aufträge kamen schon Ende letzten Jahres. Gestern hab ich es endlich geschafft, dank meiner neuen Planung. Ich habe in meinem Weihnachtsurlaub gemerkt, dass ich mein Zeitmanagement verbessern muss, brauchte eine klarere Arbeitsstruktur sozusagen. Alle Aufträge die ich bekam, wanderten immer auf einen großen To-Do-Zettel und wurden abgearbeitet. Immer wieder wurde etwas dazwischen geschoben, noch dazu gepackt und ich hatte das Gefühl, immer Arbeiten zu können bzw. müssen. Mein Geschäft ist inzwischen einfach umfangreicher geworden. Mein Mann hatte die super Idee, einen meiner Tischkalender zu nehmen und die Aufträge systematisch dort einzutragen, zu den Zeiten, an denen ich tatsächlich arbeite, also nicht abends, nicht jeden Nachmittag, nicht samstags............ ;-) Das funktioniert erstaunlich gut und ich bin total happy. Der Mittwoch ist jetzt mein Kreativtag, dorthin werden Dinge gepackt wie z. B. diese Kommunions- und Konfirmationskarten. Da ist mein Sohn nachmittags beim Sport und ich kann auch mal bis abends durcharbeiten. Neue Fotoalben wollen erstellt werden für das Lädchen, Babykarten, Hochzeitseinladungen ..... Was ich schon alles so lange machen wollte. Das kann ich aber nicht machen wenn ich nicht Zeit und Ruhe dafür habe.......... Lange Rede kurzer Sinn, jetzt kommen auf jeden Fall eine Menge Bilder und ich bin happy!!  :-)














































Ich hoffe, ihr seid noch da und liegt nicht schlafend mit dem Kopf auf der Tastatur............ :-) Habt einen schönen Tag und lasst euch nicht von Hermann weg pusten............





Kommentare:

  1. Liebe Carola

    Ja, das Zeitmanagement ist wichtig. Das habe ich auch schon selber gemerkt. Ich vergeude oft zu viel Zeit im Netz, die ich besser zum Basteln genommen hätte. Das muss ich ändern.

    Hach, die Karten sind wundervoll...eine hübscher als die andere. Mir gefällt dein Stil einfach super gut!

    ♥-liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola,
    wunderschne Karten hast Du da gezaubert.
    Ja, das mit dem Zeitmanagement ist so eine Sache. Da muss ich auch irgendwann was ändern...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carola,
    tja Zeitmanagement ist ein gutes Stickwort. Ich arbeite auch noch daran ;)

    Bei uns steht heuer die 3.Kommunionsfeier an, dann sind wir durch. Damit wir uns nächstes Jahr dann um die 1. Firmung von ingesamt 3 kümmern können.
    Deine letzte Karte gefällt mir sehr gut. Kannst du vielleicht verraten woher dieser Kringelstempel ist? Der gefällt mir sehr gut.
    LG und Dir einen schönen Tag
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      der Kringelstempel ist von Imme (Hansemann.de).
      LG Carola

      Löschen
  4. Hi Carola!
    Gute Idee mit deinem "Zeitstundenplan". Man braucht einfach einen freien Kopf und nichts, was einem im Nacken sitzt, wenn man kreativ sein möchte!
    Deine Karten sind toll! Den Flügel mag ich ja auch sehr. Der passt einfach immer (genau wie Sterne und Punkte!)
    Aber diese hübsche Libelle, die hat´s mir ja angetan. Passt total gut!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die Fisch-Motive sind immer nicht so meins. Obwohl die Gestaltung echt schön ist. Mir gefallen vorallem die Engelsflügel sehr.

    Ich bräuchte wohl dringend auch mal einen "Zeitplan". Bisher arbeite ich in jeder freien Minute und es wird trotzdem nicht weniger. :-(

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. SEHR g.e.n.i.a.l!!!!

    Zum Einen Deine Karten - aber auch Deine Einstellung!
    Das geht bei mir leider nicht :( Ich kann nur nachts um am WE werkeln und dann meist rund um die Uhr .... da ich ja sonst den ganzen Tag arbeiten bin, stapelt sich das bei mir einfach immer alles.
    Aber gut .... so ist es halt :)

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Carola, traumhaft schön, sind deine Karten! Vielen Dank für die tollen Inspirationen. Mir gefällt ganz besonders der Fischstempel, der wie mit Kreide gezeichnet aussieht. Könntest du mir hier einen Einkaufstipp nennen?
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      danke dir! Der Stempel ist von Butterer. Keine Ahnung mehr, wo der her ist, es könnte aber sein, von Imme (Hansemann.de).
      Liebe Grüße,
      Carola

      Löschen
    2. Herzlichen Dank, Carola, für deine schnelle Antwort! Mal sehen, ob ich den Stempel noch in einem Shop entdecke, wäre schön.
      Liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Finde deine Werke einfach zauberhaft! Sie haben einen hohen "Wiedererkennungswert" und zeigen, dass du deinen Stil längst gefunden hast. Sehr geschmackvoll und stilsicher.

      Löschen

★ Vielen Dank für eure lieben Worte, ich freu mich immer sehr darüber!!!