Samstag, 5. Dezember 2015

5. Türchen...★...





★ ★ ★

Der Mietvertrag war schnell gemacht. Josef zahlte von seinem Gehalts- und Kostenvorschuss die Kaution und die erste Miete und bekam die Schlüssel ausgehändigt. Da die Firma die Umzugskosten übernehmen würde, wenn es soweit war, blieb immer noch genug Geld für die nächste Zeit übrig.

Josef und Maria fuhren noch am gleichen Tag wieder nach Hause. Sie mussten ihre Wohnung kündigen, einen Teil der Möbel verkaufen, womit sie den Kredit großenteils ablösen konnten Nach drei Wochen konnten sie aufatmen. Einen großen Teil der Möbel hatten sie verkauft, der Kredit war komplett abgelöst. Jetzt konnte es endlich losgehen. Sie hatten noch eine Woche Zeit, den Umzug zu organisieren. 


★ ★ ★


Linkparty die Zweite - heute würde ich von euch gerne ein schönes Nikolausgeschenk sehen. Ein Stiefel, ein Päckchen, ein niedlicher Geschenkanhänger, was nettes für den Liebsten ... Was auch immer. Ich bin gespannt. Ich habe heute gebacken, diesmal keine Stutenkerle sondern kleine Nikoläuse. Das Foto hab ich letztes auf Facebook gesehen, das musste ich einfach testen. :-)






Und ein Geschenkchen von Noah zeig ich euch schon mal. Ich mag einfach dieses Motiv von Pinkfresh Studio....... :-)







Natürlich gibt es heute wieder etwas zu gewinnen, nämlich eine Sternengirlande in Silber-Weiß-Grau. Verlinkt euch fleißig, ihr habt Zeit bis morgen 17 Uhr. :-)





Bin gespannt auf eure Fotos! :-)




1 Kommentar:

  1. Ich wünsch Dir ein schönes Nikolaus- & Adventswochenende,
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen

★ Vielen Dank für eure lieben Worte, ich freu mich immer sehr darüber!!!